RUFEN SIE UNS JETZT AN: +84 437475876

Rundreise Nordosten Vietnams 1 Woche

Individualreise Vietnam

7 Tage/6 Nächte
Reiseroute: Hanoi – Ha Giang – Yen Minh – Dong Van – Meo Vac – Cao Bang – Ban Gioc Wasserfall- Ba Be – Hanoi

Zusammenfassung des Fahrplans:

  • Tag 1: Hanoi – Ha Giang
  • Tag 2: Ha Giang – Quan Ba – Yen Minh – Dong Van
  • Tag 3: Dong Van – Meo Vac – Bao Lac
  • Tag 4: Bao Lac – Cao Bang
  • Tag 5: Cao Bang – Ban Gioc Wasserfälle – Cao Bang
  • Tag 6: Cao Bang – Ba Be See
  • Tag 7: Ba Be See – Hanoi

Reisen Nordosten Vietnams 1 Woche
Nordosten Vietnams ist eine schöne und abgelegene Gegend abseits der ausgetretenen Pfade. Während dieser Reise haben Sie eine Gelegenheit, Ha Giang mit Kalksteinspitzen, Schluchten, atemberaubender Landschaft und ethnischen Minderheiten zu entdecken; Ma Pi Leng Pass, der auch als der „Weg zum Glück“ genannt, zu sehen. Danach besuchen Sie Bao Lac, um schwarze Lolo- Minderheit kennenzulernen. Fortsetzung der Fahrt nach Cao Bang zur Erkundung des spektakulären Ban Gioc Wasserfalls. Schließlich werden Sie eine Bootsfahrt auf magischem Ba Be See durch Kalksteinspitzen, die von undurchdringlichem Dschungel bedeckt.

TAG 1: HANOI – HA GIANG (F)

Unsere Reiseleiter und Fahrer holen Sie in Ihrem Hotel in Hanoi ab. Abfahrt um 8.00 Uhr in nördliche Richtung. Auf dem Weg genießen Sie spektakuläre Landschaften. Ankunft in Tuyen Quang rechtzeitig zum Mittagessen und einer kurzen Pause.

Fortsetzung der Fahrt nach Ha Giang durch einige dramatische Berge. Nebel, Berge, Ruhe intakt seit Millionen von Jahren … Ha Giang ist eine der schönsten Reiseziele von Vietnam. Entfernt ca. 300km (6 stündige Fahrt) von Hanoi, ist Ha Giang der Treffpunkt der 20 ethnischen Gruppen mit Geheimnissen und Charme. Ankunft in Ha Giang, dort mischen Sie sich in eine wunderschöne Landschaft von Kalksteingebirgen, grünen Wäldern und 1.000 Heilpflanzenarten, eine isolierte und intakte Welt.
Ankunft in Ha Giang am späten Nachmittag, Check-in Hotel zur Entspannung nach der langen Reise.

Übernachtung im Hotel in Ha Giang.

TAG 2: HA GIANG – QUAN BA – YEN MINH – DONG VAN (F/M)

Frühstück im Hotel. Abfahrt nach Dong Van durch Yen Minh. Vor der Ankunft in Yen Minh stoppen Sie in Quan Ba zur Bewunderung der unglaublichen Szenen in der Region. Besuchen Sie auch einige ethnische Dörfer wie Yao, Hmong … auf dem Weg. Von Yen Minh verbringen Sie 2-3 Stunden in einem schönen Tal, wo Giay-Menschen wohnen. Fortsetzung der Fahrt nach Dong Van Plateau. Halten in Pho Cao zum Besuch des Dorfes der Hmong. In Sa Phin besuchen Sie den Palast des ehemaligen Konigs Hmong Vuong Chi Sinh, eine berühmte historische Stätte aus der Kolonialzeit.

Übernachtung im Hotel in Dong Van.
Transfer: 160 km

TAG 3: DONG VAN – MEO VAC – BAO LAC (F/M)

Je nach Datum können Sie einen bunten und typischen Markt in Dong Van besuchen. Dies ist eine Gelegenheit zu sehen, dass Tausende Einheimischen der verschiedenen Minderheiten mit traditionellen Kostümen ihre lokale Produkten in dieser kleinen Grenzstadt kaufen und verkaufen. Dann verbringen Sie ein paar Stunden für einen Spaziergang in umliegenden Dörfern. Weiter nach Meo Vac durch berühmten Ma Pi Leng Pass in einer Höhe von 2.000m.

Stoppen Sie für einen atemberaubenden Blick auf das Tal mit Terrassenfeldern, Karsthügeln, Stelzenhäusern der Hmong, Yao und romantischem Nho Que Fluss.
Ankunft in Meo Vac, gehen Sie zu Fuß zum Besuch der Dörfer mit Häusern in chinesischem Stil und der Dörfer der ethnischen Lolo.

Übernachtung im Hotel in Bao Lac.

TAG 4: BAO LAC – CAO BANG (F/M)

Frühstück im Hotel. Je nach Zeitpunkt können Sie den Markt Bao Lac, wo Sie mehrere ethnische Minderheiten wie die Hmong, Lolo, Tay, San Chi sehen. Gehen Sie zu Fuß zum Besuch das Dorf von Lolo, ein kleines Bergvolk in Vietnam.
Abfahrt nach Cao Bang. Ankunft in Cao Bang am späten Nachmittag. Check-in Zimmer und freie Erholung.

Übernachtung im Hotel in Cao Bang.
Transfers: 140 km

TAG 5: CAO BANG – BAN GIOC WASSERFALL – NGUOM NGAO HÖHLE – CAO BANG (F/M)

Frühstück im Hotel. Abfahrt nach Ban Gioc Wasserfall (2,5-Stunden-Fahrt). Auf dem Weg besuchen die Höhle Nguom Ngao, eine der schönsten Höhlen in Vietnam. Das ist das natürliche Museum von Stalaktiten und Stalagmiten. Fortsetzung der Fahrt nach Ban Gioc Wasserfall, dem berühmtesten Ort im Nordosten Vietnams. Wasserfall Ban Gioc ist beeindruckend während der Regenzeit (von Juni bis September), aber es gibt Wasser im ganzen Jahr.
Rückfahrt nach Cao Bang.

Übernachtung im Hotel in Cao Bang.
Transfer: 5-6 Stunden

TAG 6: CAO BANG – BA BE SEE (F/M/A)

Frühstück im Hotel. Fahrt nach Ba Be See, dem schönsten See im Nordosten von Vietnam. Ba Be See liegt in der Mitte von Kalksteinfelsen des Nationalparks Ba Be. Dies ist nicht nur ein Ort für fantasievolle Menschen, sondern auch für Naturliebhaber. Ankunft in Ba Be nach ca. 3 Stunden (130 km).

Ankunft in Ba Be um die Mittagszeit. Mittagessen in einem lokalen Restaurant oder bei Gastfamilie. Gehen Sie zu Fuß zum Besuch Pac Ngoi Dorf von ethnischen Tay. Treffen und plaudern Sie mit den Einheimischen. Pac Ngoi Dorf liegt am südlichen Ufer des Ba Be Sees und versteckt in üppiger Vegetation am Fuße einer Kalksteinklippe. Die Dorfbewohner leben von Zucht und Landwirtschaft.
Übernachtung bei Gastfamilie in Ba Be.
Transfers: 3 Stunden mit dem Auto

TAG 7: BA BE SEE – HANOI (F)
Frühstück bei Gastfamilie. Bootsfahrt in der zauberhaften Umgebung von Ba Be See und Nang Fluss. Besuchen Sie die Höhle Puong. Weitere Kreuzfahrt nach Dau Dang Wasserfall. Kurze Pause, um die Schönheit dieses kleinen, aber schönen Wasserfalls zu schätzen. Mittagessen mit den Einheimischen. Fortsetzung der Kreuzfahrt auf dem Nang Fluss.
Nachmittag: Transfer mit Privatauto nach Hanoi (250 km). Ankunft in Ihrem Hotel in Hanoi am späten Nachmittag.
Transfer: 6 Stunden

*** Ende der Reise in Nordosten Vietnams 1 Woche ***





DIESE REISE ANFRAGEN

Abfahrtsdatum*:

Erwachsene*: Kinder:

Your Name (Erforderlich)

Your Email (Erforderlich)

Telefonnr/Handynr

Hotelkategorie

Budget:

Nachricht